Heimbahnen : Bergstrasse 26 , 88276 Berg

Spielbericht

02.10.2022

Oberliga Südwürttemberg Frauen
KC Schrezheim III           5 : 3      SKC Berg          (3094 : 3089)


Am Dritten Spieltag ging es nun endlich auch für die Damen vom SKC wieder los. Am frühen Sonntagmorgen machten sich die Keglerinnen aus Berg auf den Weg nach Schrezheim. Hoch motiviert und gut gelaunt starten die Jugendspielerinnen Tatjana Staudacher 485/0 und Linn Staudacher 466/0. Beide hatten wenig Chancen auf den Punkt und so galt es einen Rückstand von über 150 Holz wieder aufzuholen. Bereits in der Mittelpaarung kam Berg zurück. Sarah Hartwig konnte ihren Punkt mit 536/1 sichern. Jasmin Abbate unterlag hingegen mit 538/0 ihrer Gegnerin. Mit weiterhin hohem Rückstand ging es in die letzte Paarung. Hier konnte Berg den Rückstand phasenweise Ausgleichen und es entwickelte sich ein höchst spannendes Spiel. Sandra Reize zeigte sich mit 510/1 kämpferisch uns sicherte wichtige Holz. Sigrid Staudacher spielte mit 554/1 treffsicher und gewohnt stark. Am Ende setzte sich hier leider der Trend der neuen Berger Serie fort. Ein gutes Spiel, starke Ergebnisse und etwas Pech sodass am Ende kein Sieg zu Buche steht.

Regionalliga Oberschwaben Zollern Männer
TSG Bad Wurzach   II     4 : 4      SKC Berg          (3303 : 3382)

Auch für die Erste ging es nach Wurzach und auch die Erste wollte sich nach der unglücklichen Niederlage gegen Vilsingen mit einem Sieg befreien und endlich für gute Leistungen den verdienten Lohn abholen. Thomas Ibele zeigte mit 545/0 ein gutes Spiel, am Ende fehlten ihm nur 2 Holz für seinen Punkt. Daniel Erens trumpfte abermals auf und spielte mit 594/1 Tagesbestleistung. Dieser Vorsrpung sollte bis zum Schluss reichen, doch jeder Satz wurde sich bitte erkämpft und zum Teil auch verloren. So reichten gute 552/0 Holz von Stephan Hartwig und 549/0 Holz von Walter Hecht in der Mittelpaarung nicht aus um weitere Mannschaftspunkte zu sammeln. Nun galt es in der Schlusspaarung nochmals alles zu geben um nicht wieder knapp geschlagen zu werden. Pascal Hartwig konnte trotz sehr guten 580/0 Holz nicht punkten. Pascal Schmidt zeigte im letzten Satz nochmals sein Talent. Mit 167/1 Holz und in Summe 562/1 sicherte er den ersehnten Mannschaftspunkt. Am Ende reichte diese wiederhiolt sehr gute Mannschaftsleistung zumindest für ein Unentschieden. Am kommenden Wochenende steht dann das Pokalspiel an, bevor es Mitte Oktober in der Runde weiter geht.

1. Bezirksliga Oberschwaben Zollern Männer
TSG Bad Wurzach   III     6 : 2      SKC Berg  II      (3326 : 3216)

Nach der knappen Niederlage am letzten Spieltag hatten sich die Berger viel vorgenommen. Auf den zum Teil nicht ganz einfach zu spielenden Bahnen in Wurzach zeigte sich der SKC mit einer deutlichen Steigerung und sehr guten Ergebnissen. Am Ende reichte es abermals nicht für den Sieg, obwohl sich die Satzpunkte vollständig geteilt wurden. Ralf Erens 505/0 fand zunächst sehr gut in sein Spiel, musste sich dann aber deutlich geschlagen geben. Manuel Erens 517/1 sicherte zwar den Punkt, ließ letztlich aber einige Holz liegen. Mit deutlichem Rückstand ging Berg in die zweite Paarung. Hier gewann Wolfgang Thoma mit 560/1 seinen Punkt während Walter Kellermann nicht in sein Spiel fand. Nach dem ersten Satz Sprang Walter Hecht für ihn ein. Gemeinsam erzielten sie gute 543/0 Holz. Berg lief von nun an weiter hinterher und musste in der letzten Paarung alles geben. Marcus-Michael Hartwig 550/0 und Peter Dietenberger 541/0 kämpften bis zum Schluss, mussten sich aber gegen formstarke Gastgeber geschlagen geben. Am Ende war Wurzach einfach konstanter und hatte keine Ausreiser nach unten, was am Ende den Unterschied in diesem Spiel ausgemacht hat.

 

 

News

    Lust zum Kegeln dann komm zum SKC

     

    Termine

    08 Okt. 2022;
    12:00PM - 02:00PM
    SKC Vilsingen vs B-Jugend
    08 Okt. 2022;
    01:00PM - 03:00PM
    Seniorenspieltag beim KV Mietingen
    09 Okt. 2022;
    12:30PM - 03:30PM
    POKAL Herren vs Mietingen
    15 Okt. 2022;
    12:30PM - 03:30PM
    Herren 1 vs SG Baienfurt/Bergatreute
    15 Okt. 2022;
    04:00PM - 07:00PM
    Damen vs SKG Böbingen

    Sponsoren