Hauptversammlung

Lange musste der SKC Berg um die Hauptversammlung bangen, doch die positive Entwicklung der Inzidenzwerte ließ eine ordentliche Sitzung zu. Auf die Einladung der 1. Vorsitzenden, Angelika Wyhs, sind zahlreiche Mitglieder gefolgt. Sodass eine ordentliche Versammlung unter Einhaltung der aktuellen Auflagen hat stattfinden können.

Angelika Wyhs eröffnete mit Ihrer Begrüßung in gewohnter Manier die Veranstaltung, welche nicht nur wegen Corona für viele Veränderungen sorgen sollte.

Daniel Erens wurde als Versammlungsleiter einstimmig gewählt, sodass er nun die weiteren Berichte der Vorstandsmitglieder einleiten konnte. Sowohl der Sportwart, als auch Jugendwart, Schriftführer und Kassier und Kassenprüfer verwiesen auf die aktuelle Situation und lehnten ihren Bericht verstärkt auf den Ausblick auf die neue Runde.

Hier wird der SKC Berg mit der Frauenmannschaft weiterhin in der Oberliga antreten, die Herren 1 spielen in der Regionalliga, während die Herren in der 2. Bezirksliga starten müssen. Die Jugend baut die Zusammenarbeit mit den Sportfreunden FN weiter aus und startet sowohl in der u14 als auch in der u18 unter einem Namen. Zudem startet Berg im Turniermodus bei der u10. Die ü50 aus Berg startet ebenfalls in der Oberliga in der kommenden Saison.

Nach dem der Vorstand inklusive des gesamten Ausschusses entlastet wurde, konnte mit dem wichtigsten Tagesordnungspunkt fortgeführt werden – die Neuwahlen der Vorstandschaft. Angelika Wyhs wollte nach 28 Jahren das Amt der 1. Vorsitzenden abgeben und stellte sich nicht wieder zur Wahl zur Verfügung. Georg Buß wurde als ihr Nachfolger vorgeschlagen und einstimmig gewählt. Nach einer kurzen Dankesrede galt die Aufmerksamkeit wieder dem Wahlleiter, Daniel Erens, denn auch der zweite Vorsitzende musste neu gewählt werden. Hier übernahm Achim Staudacher das Amt von seiner Frau Silvia. Auch Hans Staudacher legte sein Amt des Kassiers nach 33 Jahren nieder. In seine Fußstapfen folgt Manuel Erens. Ebenfalls nach fast 30 Jahren legte Maria Bautz ihr Amt als Schriftführer nieder. Daniel Erens wurde einstimmig und ohne Enthaltungen als Nachfolger gewählt. Stephan Hartwig (Sportwart), Tanja Hartwig (Jugendwart) sowie Manuel Erens (Pressearbeit) wurden von den Mitglieder für eine weitere Amtszeit ebenfalls Einstimmig gewählt. Hans Staudacher und Marie-Luise Sachs werden für die nächsten 3 Jahre das Amt der Kassenprüfer übernehmen und deren Richtigkeit quittieren.

Im Anschluss folgten die Ehrungen der letztjährigen Vereinsmeisterschaft. Hier wurden Jasmin Abbate (Pl. 3), Daniela Fricker (Pl. 2) sowie Sigrid Staudacher (1. Platz) bei den Frauen geehrt. Peter Dietenberger sicherte sich Platz 3 der Herren, knapp vor ihm schloss Pascal Hartwig den Wettbewerb ab und Manuel Erens wurde als neuer Vereinsmeister geehrt.

Neben den Vereinsmeistern wurden 5 weitere Ehrungen ausgesprochen.

Pascal Hartwig wurde nachträglich für sein 200. Spiel für den SKC geehrt.

Hermann Soltau erhielt eine Ehrenurkunde für 29 Jahre aktive Mitgliedschaft.

Maria Bautz für 27 Jahre im Amt als Schriftführerin

Hans Staudacher für 33 Jahr im Amt als Kassier

Angelika Wyhs für 28 Jahre 1.Vorstand

Fast gemeinsam hat das Trio die Ämter übernommen und nun nach 3 Jahrzehnten geschlossen abgegeben. Für alle drei war dies ein besonderer Moment, welcher noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Angelika Wyhs führte die Versammlung auf Wunsch von Georg Buß fort. Nach dem es keine Anträge gab, wurden zum Abschluss die neue Vereinskollektion vorgestellt. Zudem gab es eine kurze Auffrischung zum Thema Datenschutz und der Umgang mit Corona im Spiel- und Trainingsbetrieb.

Nun gilt die ganze Aufmerksamkeit der neuen Saison, welche am 18.09.2021 starten wird. Zuvor bestreitet Berg noch diverse Vorbereitungsspiele. Beendet wurde die Sitzung dann durch den neuen 1.Vorstand Georg Buß mit einem dreifachen „Gut Holz“.

 

Samstag, 2. Oktober 2021 von 12:30 - 15:30 Uhr
SKC Herren 1 vs SKG Balingen

Samstag, 2. Oktober 2021 von 16:00 - 19:00 Uhr
SKC Damen vs TSG Bad Wurzach

Samstag, 9. Oktober 2021 von 9:00 - 11:00 Uhr
TSG Bad Wurzach 2 vs U 14 SF FN (Niklas)

Sonntag, 10. Oktober 2021 von 10:00 - 12:00 Uhr
SKC Vilsingen m vs SKC Berg U18

Sonntag, 10. Oktober 2021 von 13:00 - 18:00 Uhr
Senioren Spieltag in Berg Turnierform